Webdesign Relaunch La Suza Künstlerin

Hinter dem Namen „La Suza“ steckt die bekannte Dresdner Künstlerin Susann Flasche. Als Autodidaktin begeistert sie mittlerweile viele Menschen in der Dresdner Region durch ihre Tuschezeichnungen. Die liebevollen Malereien von meist jungen Frauen sind sehr kontrastreich gestaltet und laden damit zum Träumen ein. Damit Bewunderer ihrer Kunst ihre Originale nicht nur in Ausstellungen, sondern auch in den eigenen vier Wänden bestaunen können, haben wir ihr bei einer neuen Webseite mit integriertem Shop geholfen.

Ein modernes Design

Um den ausgestellten Kunstwerken gerecht zu werden, sollte vor allem das Design der alten Webseite aktualisiert werden. Das neue Konzept orientiert sich in der Farbgebung an ihrem Zeichenstil mit dem Zusammenspiel von Schwarz und Weiß, sowie roten Akzenten. Das neue Design lässt den Bildern mehr Platz, um besser wirken zu können. Auch der Shop fügt sich nahtlos das Layout ein und ist modern gestaltet.

Fokus der Webseite auf die Bilder

Bei einer Künstlerin liegt das Hauptaugenmerk der Webseite verständlicherweise auf den Bildern. Darum wurde vor allem auf Collagen gesetzt, die einen Überblick über die bisherigen Werke liefern. Unterstrichen wurde das Ganze deshalb auch mit kleinen Texten. Diese sollen kurz und knackig wichtige Informationen vermitteln, ohne viel Raum wegzunehmen.

Optimierung für die Suchmaschine

Nicht nur die Bilder, sondern auch die Webseite soll Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dabei ist das neue Design aber nur ein Schritt in diese Richtung. Auch die Seite an sich bekam eine Suchmaschinenoptimierung. Wichtig waren dabei Keywords und die dazugehörigen Codeschnipsel. So können Interessierte bereits im Suchfenster erkennen, ob sie das Gesuchte auf dieser Seite finden werden. Ganz wichtig ist auch die Optimierung für mobile Endgeräte. Damit werden nicht diejenigen mit einem verzogenen Layout abgeschreckt, die auf Instagram auf die Bilder aufmerksam werden und gleich die Webseite besuchen. Die Zahl der Suchenden über Smartphones oder Tablets steigt generell, also macht es in diesem Fall zweimal Sinn.

WordPress als Mittel der Wahl für die Webseite

Für die Bearbeitung der Webseite haben wir WordPress verwendet. Einerseits war es für uns so sehr unkompliziert Texte und Funktionen zu verknüpfen und durch die einfache Handhabung effizient arbeiten zu können. Andererseits bietet dies auch einen Vorteil für La Suza. So kann die Künstlerin selbst die Texte aktualisieren und ihren Shop mit den Ideen erweitern, die sie gerade erarbeitet. Außerdem gibt uns WordPress auch wichtige Hinweise zu SEO und Lesbarkeit der Seite.

Wenn Sie die Zeichnungen der Künstlerin selbst auf der Webseite bestaunen wollen: https://la-suza.com

Wenn Sie auch Verbesserungsbedarf bei Ihrer Webseite sehen, können Sie sich gern bei uns melden. Verwenden Sie dazu einfach unseren Kontakt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Website Check