LR pixel

Internetpräsenz erstellenBNI – das ist das internationale Netzwerk für Unternehmer. Das aus den USA stammende Konzept hat sich inzwischen weltweit bewährt und ist für Unternehmen zum Netzwerk geworden, in dem gemeinsame Ziele verfolgt werden. Hier dreht sich alles um die Umsatzsteigerung durch Geschäftsempfehlungen und neue Kontakte.

Networks PR durfte die neue Website für den Dresdner BNI Chapter „Heinrich der Erlauchte“ erstellen. Die Internetpräsenz wurde nach den Gesichtspunkten Übersichtlichkeit, optimale Suchmaschinenoptimierung, leichte Bedienbarkeit und hoher Informationsgehalt erstellt.

Zielgerichtete Konzepterstellung nach Maß

Die Website-Erstellung für BNI ist eine Besonderheit: Hier geht es nicht darum, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, sondern die Informationen der Organisation an den Unternehmer und die Unternehmerin zu bringen. Deshalb muss vieles anders sein, denn der Internetauftritt lebt in erster Linie von Informationen. Das musste auch bei unserer Konzepterstellung berücksichtigt werden. Eine klare Strukturierung, die auch Interessierten die Möglichkeit gibt, leicht zur Anmeldung und den Informationen zu Mitgliedern und News zu finden, stand im Mittelpunkt unserer Planung.

Umsetzung der Internetpräsenz mit WordPress

WordPress bietet sich für Webseiten, die auf vielen Informationen basieren, geradezu an. Das Content-Management-System ist genau für solche Internetauftritte entwickelt. Die Vorteile von WordPress sind Flexibilität, viele Möglichkeiten der Erweiterung und die einfache Bedienbarkeit auch von Laien. Zahlreiche Plugins ermöglichen es, moderne Features einzubauen und die Seite an Kundenwünsche anzupassen. Dazu kommen eine hohe Sicherheit und die perfekte Suchmaschinenoptimierung. Das sind viele Gründe, die uns dazu bewogen haben, uns auch bei BNI Chapter „Heinrich der Erlauchte“ für WordPress zu entscheiden.

Welches Design darf es sein?

Auch beim Design bietet WordPress fast grenzenlose Varianten. Wir haben uns für klare Strukturen entschieden, die weitgehend auf Spielereien verzichten, um die Termine und Informationen der Website in den Mittelpunkt zu stellen. Ergänzt wurde das einfache aber ansprechende Theme durch Bilder, die es auf den Punkt bringen.

Suchmaschinenoptimierung muss sein

Auch wenn der Chapter „Heinrich der Erlauchte“ sich vorrangig an Unternehmer aus Dresden und Umgebung wendet und damit die Zielgruppe relativ klein ist, kann und soll auf Suchmaschinenoptimierung nicht verzichtet werden. Schließlich lebt ein Netzwerk von Mitgliedern. Damit diese den Weg finden, sollte die Website schon weit oben stehen. Erste Schritte beim Thema SEO wurden bereits bei der Seitenerstellung ausgeführt. Metadaten wie Titel und Description sowie Keywords wurden festgelegt. Eine klare Navigation führt die Suchmaschinen wie Google & Co. schnell in die Tiefe der Website. In Zukunft wird regelmäßig Content erstellt.

Inhalte müssen sein

Beim Inhalt haben wir uns vorerst auf die notwendigen Informationen beschränkt, da die Seite in diesem Punkt erst wachsen muss. Schließlich soll es auf der Internetpräsenz um aktuelle Inhalte gehen, die erst nach und nach erstellt werden können. Ein großer Teil der Unternehmen hat sich schon vorgestellt und die ersten Blogeinträge sind getätigt.

Eine Website ist niemals fertig

Und so ist es auch bei der Website von Business Network International Chapter „Heinrich der Erlauchte“. Ihr dürft also gespannt sein, wie sich die Seite weiterentwickelt, denn die Arbeit an einer Internetpräsenz ist nie beendet. In den nächsten Tagen, Wochen und Monaten wird weiter viel passieren. Blogartikel werden erstellt, es erfolgt ein kleiner Backlink-Aufbau und die Seite wird immer wieder aktualisiert.

Ihr wünscht für eure Organisation oder den Verein eine frische Website mit Pfiff? Dann ruft gleich an oder schaut in unseren Onlineshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü
Website CheckAktion leere Stühle